Datenschutz
Datenschutz

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmung Theben

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse unseren Produkten und Leistungen. Den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer, uns zur Verfügung gestellten, persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Das Beachten der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Nachstehend informieren wir Sie darüber, welche Daten wir gegebenenfalls archivieren und wie wir mit diesen umgehen werden.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Durch Ihren Besuch auf unserer Internetseiten speichern unsere Server standardmäßig verschiedene Zugriffsdaten in einem elektronischen Protokoll („Logfile"). Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse Ihres Zugangs, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum, die Uhrzeit des Seitenabrufs und damit die Dauer des Besuchs. Diese Daten enthalten keine personenbezogenen Daten und werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und auf keinen Fall an Dritte weitergegeben. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, der Bestellung von Informationen oder einer Seminarbuchung angeben.

 

 

Weitergabe und Nutzung der persönlichen Daten sowie Zweckbindung

Ihre persönlichen Daten nutzen wir nur im jeweils zweckgebundenen und dadurch erforderlichen Umfang: z. B. zu Zwecken der technischen Administration, zur Auswertung von Umfragen und für das Marketing.
Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten allein zu dem mit der jeweiligen Erhebung verbundenen Zweck verwendet werden (z. B. Seminar- und Hotelbuchung) und nicht gegenüber Dritten offen gelegt, weitergegeben oder in sonstiger Weise vermarktet werden. Die Übermittlungen und Erhebung persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Unsere Mitarbeiter und an der Datenverarbeitung beteiligte Dritte sind über das Bundesdatenschutzgesetz informiert und zum vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet worden.

 

 

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Unser öffentliches Verfahrensverzeichnis können Sie hier einsehen.

 

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Download); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics
Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.Falls Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie das Add-on herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox Apple Safari und Opera verfügbar.