Präsenzmelder PlanoSpot KNX von thebenHTS
Home > Aktuelles > News > Präsenzmelder PlanoSpot KNX

 

 

Flexibel, flach, funktionsreich: KNX-Präsenzmelder PlanoSpot KNX von thebenHTS

Raumsituationen in Büros ändern sich heute schneller denn je. Mit dem neuen PlanoSpot KNX präsentiert thebenHTS den ersten Präsenzmelder am Markt, dessen Erfassungsbereich sich mechanisch verschieben lässt. Damit ist der PlanoSpot KNX der optimale Präsenzmelder für Räume, in denen eine flexible Raumaufteilung wichtig ist. Doch der PlanoSpot kann noch mehr.

KNX-Präsenzmelder PlanoSpot KNX

Erfassungsbereich

  • Verschiebbarer Erfassungsbereich:
    Die Spiegeloptik des quadratischen Erfassungsbereich lässt sich mechanisch um bis zu 12° nach links und rechts kippen. Damit kann der Erfassungsbereich um bis zu ±1 m verschoben werden, um geänderte Raumaufteilungen besser zu erfassen.
  • Reduzierbarer Erfassungsbereich:
    Sollte der PlanoSpot KNX einmal zu viel erfassen, lässt sich sein Erfassungsbereich per Fernbedienung oder über ETS-Parameter reduzieren.

 

Verschiebbarer Erfassungsbereich Präsenzmelder

 

 

Lichtmessung 

  • Dreifach gerichtete Lichtmessung:
    Der Präsenzmelder misst an drei Stellen im Raum Kunst- und Tageslicht: Die mittlere Lichtmessung erfasst die Helligkeit direkt unterhalb des Melders, während die beiden anderen die Helligkeit in Fensternähe bzw. im Innenraum erfassen.
  • Konstantlichtregelung:
    Dank der gerichteten Konstantlichtregelung herrschen im Raum immer angenehme ausgeglichene Lichtverhältnisse bei maximaler Energieeinsparung. Mit dem PlanoSpot KNX kann die Helligkeit auch auf einem konstanten Lichtniveau gehalten werden, wahlweise auch wenn sich niemand im Raum befindet. Eine ideale Funktion für Krankenhäuser, Museen, Schulen, etc.
  • Stand-by Funktion (Orientierungslicht)
    Auch wenn niemand anwesend ist, sorgt eine reduzierte Grundbeleuchtung für Orientierung. Wird Bewegung registriert, erhöht PlanoSpot KNX die Helligkeit auf 100%. Nach einer Nachlaufzeit wird die Beleuchtung auf das Level des Orientierungslichts wieder soft heruntergedimmt.

 

 

 Mehr Komfort, weniger Energieverbrauch:

  • «eco plus»-Funktion:
    Die Funktion «eco plus» erhöht die Regelgeschwindigkeit. Zusätzlich wird die «selbstlernende Nachlaufzeit» deaktiviert, um ein Maximum an Energieeinsparung zu erzielen.
  • Selbstlernende Nachlaufzeit:
    Optimiert die Nachlaufzeit in Abhängigkeit vom Benutzerverhalten.
  • Kurzpräsenz:
    «Erkennt», wenn jemand nur kurz im Raum ist und schaltet das Licht vor der eingestellten Nachlaufzeit aus.
  • Teach-in Funktion:
    Schnelles und unkompliziertes einlernen des aktuellen Luxwertes.
  • Fernbedienbar:
    Über die Fernbedienung sind Helligkeitswerte abfragbar.
  • Schnelle Montage und Inbetriebnahme:
    Dank Federklemmen und mitgelieferter Kabelbinder zur Zugentlastung ist der Präsenzmelder mit nur 3 mm Aufbauhöhe und 76 mm Durchmesser schnell installiert.

 

 

PlanoSpot KNX-Produktfamilie

 

 

Zubehör